Arbeitsgemeinschaft Bad Ems

Deutsche Rheuma-Liga Rheinland-Pfalz e.V.

Mitteilung der öAG Bad Ems der DRL, Marktstraße 58, 56130 Bad Ems

Tel.: 02603-507106 – Fax: 02603-507107 – E-Mail

INFO-TELEFON 02603-504516

03.12.2020

Liebe Mitglieder!

Bis Sonntag, 10. Januar 2021 können wir keine Therapie (Wasser- und Trockengymnastik) in keiner Therapiestätte durchführen.

Weiter geht es zumindest für diejenigen, die schon vor dem 01.12.2020 an der Trockengymnastik teilgenommen haben zu den gewohnten Zeiten ab Montag, 11. Januar 2021 bei Physio Hemm zumindest mit der Trockengymnastik.

Wer wieder teilnehmen möchte (trotz Corona), muss eine Einverständniserklärung bis zum 20. Dezember 2020 in den Bürobriefkasten einwerfen. Wegen den Terminen werden Sie dann angerufen.

Verständnis und Rücksichtnahme auf die neue Situation ist angesagt. Bleiben Sie auch in dieser schwierigen Zeit Ihrer Rheuma-Liga treu.

Bis Sonntag, 03. Januar 2021 ist unser täglicher Telefondienst im Büro nicht besetzt. Sprechen Sie Ihr Anliegen auf den Anrufbeantworter. Dieser wird jeden Tag abgehört und wir rufen zeitnah zurück. Der Telefondienst und das Büro ist ab Montag, den 04. Januar 2021 zu den bekannten Zeiten wiederbesetzt.

Nach den Aussagen der Krankenkassen wurden alle Verordnungen die bis zum 31.07.2020 ausgestellt waren um sechs Monate verlängert. Auch die Verordnungen, die vom 01. August 2020 bis 31. März 2021 ausgestellt worden sind oder noch ausgestellt werden, werden um sechs Monate verlängert.

Wenn Sie wieder in das Funktionstraining einsteigen möchten und keine genehmigte Verordnung mehr haben, gehen Sie zu Ihrem Arzt, lassen Sie sich Funktionstraining verordnen und von der Krankenkasse genehmigen. Versicherte bei den Krankenkassen AOK und IKK Südwest brauchen keine Genehmigung.

Weiterhin benötigen wir dafür auch eine Einverständniserklärung.

Denken Sie bitte jedes Mal und für jede Therapiestätte einzeln daran den Zettel mit Ihrer Adresse mitzubringen. Diese Angaben bitte schon zu Hause ausfüllen und mitbringen.

Um aktuelle Informationen zu erhalten rufen Sie bitte unsere Sprachbox Telefonnummer: 02603-504516 an. Dort werden Sie umfangreich informiert.

Bei persönlichen Fragen rufen Sie bitte die Telefonnummer: 02603-507106 an und sprechen Sie diese auf den Anrufbeantworter.

Unsere Busreisen „Inselhopping “ haben wir nochmals um 5 Monate verschoben. Die Termine vom 25.04. – 30.04.2021 und vom 02.05. – 07.05.2021 fallen aus.

Die neuen Termine sind: Bus 1: 26.09. – 01.10.2021 und Bus 2: 03.10. – 08.10.2021.

Der Informationsabend für beide Reisen wird auf Samstag, den 24. Juli 2021 im Restaurant „Alt Ems“, Großer Saal, Marktstraße 13–14, Bad Ems verschoben. Für Bus 1 um 14.00 Uhr und für Bus 2 um 16.00 Uhr

Natürlich haben wir in Ihrem Interesse auch schon vorgesorgt und folgende Veranstaltungen:

Globusbesichtigung 14.04. und 06.10., Loreleybesichtigung 05.06., Grillfest 22.08. und Brohltal-Bahn 04.09. für das Jahr 2021 eingeplant.

Die bisher geleisteten Zahlungen werden auf das nächste Jahr angerechnet. Die Anmeldungen bleiben bestehen. Alle Termine werden im Veranstaltungskalender 2021 bekannt gegeben.

Bleiben Sie gesund!

Der Vorstand


                                                                                                                                                                          Marktstraße 58
56130 Bad Ems
Telefon: 02603-507106
Fax: 02603-507107
E-Mail

1. Vorsitzender: Dieter Schweikard

Sprechzeiten

Montag: 09.30-11.00 Uhr und 15.30-17.00 Uhr
Dienstag: 09.30-11.00 Uhr
Mittwoch: 09.30-11.00 Uhr und 15.30 -17.00 Uhr
Donnerstag: 09.30-11.00 Uhr und 15.30-17.00 Uhr
Freitag: 09.30-11.00 Uhr

Beratungszeiten (nur nach telefonischer Vereinbarung):
Dienstag: 14.00-17.00 Uhr
Freitag: 14.00-17.00 Uhr

Weitere Beratungszeiten sind nach telefonischer Vereinbarung möglich.

Angebote

Alters- und diagnosespezifische/r Gesprächskreis/e

Fibromyalgie- und Schmerz-Gesprächskreis: Termine 2020 – ABGESAGT

 

Weitere Informationen

Spende von der Sonnen Apotheke Bad Ems

Da wir auf Wunsch unserer Mitglieder wieder mit unseren Beratungsgesprächen anfangen wollten, mussten wir uns um einen Desinfektionsständer bemühen. Mit Herrn Kirsch von der Sonnen Apotheke in Bad Ems hatten wir den richtigen Ansprechpartner gefunden.

Als wir mit der Bitte zu ihm gekommen waren, für uns einen günstigen Desinfektionsständer zu finden, hat er sich intensiv darum bemüht und uns einige Angebote unterbreitet. Leider waren die Angebote für uns als Selbsthilfegruppe nicht finanzierbar.

Da Herr Kirsch die Arbeit der Rheuma-Liga Bad Ems sehr schätzt, wollte er sich auch gerne mit einer Spende beteiligen. Mit großer Freude haben wir seine Aussage vernommen, uns diesen mit dazugehörigem Mittel zu spenden.

© Foto Ulrike Bletzer: v.l.n.r.: Herr Alexander Kirsch – Sonnen Apotheke, Dieter Schweikard – Vorsitzender der öAG Bad Ems

Die Rheuma-Liga Bad Ems bedankt sich bei Herrn Alexander Kirsch, dem Inhaber der Sonnen Apotheke in Bad Ems für die Spende eines Desinfektionsständers mit Desinfektionsmittel. Am 31. August 2020 wurde uns dieser von Herrn Kirsch in unserem Büro übergeben. Die Mitglieder waren über diese Neuerung sehr positiv überrascht.

 

 

Wir über uns

Bericht 30 Jahre öAG Bad Ems am 22. Juli 2017 zum Download: Jubiläum 30 Jahre öAG Bad Ems

Bilder 30 Jahre öAG Bad Ems am 22. Juli 2017 zum Download: Bilder Jubiläum 30 Jahre öAG Bad Ems

Bericht in der Rhein-Lahn-Zeitung vom 23.06.2018 über die Mitgliederversammlung mit Neuwahl des Vorstandes